Niederbergisches   Museum Die Bergische Kaffeetafel

Das Programm

Begrüßung und Einführung in den sozial- und wirtschafts-geschichtlichen Hintergrund der Bergischen Kaffeetafel


Einnehmen der Bergischen Kaffeetafel met allem dröm on dran"


Vorstellung und Besichtigung der Ausstellungsräume des

Niederbergischen Museums


Filmvorführung zu einem ausgewählten Thema der Kultur- und Technikgeschichte des Bergischen Landes


©  Willi Münch

Original Bergische Kaffeetafel

 mit allem dröm on dran.


Dazu gehört:

Korinthenweißbrot (Krentensemmel)

Milchreisbrei (stiewen Ries)

Bienenhonig (Honnig)

Deftiges Schwarzbrot (Schwattbruad)

Quark (Klatschki-es)

Gute Butter (fresche Botter)

Waffeln aus Weizenmehl (Waffelen)

Zucker und Zimt (Zocker un Kanel)

und viel Kaffee (Koffen)
Zum Abschluss einen Korn (wer möchte)


© Niederbergisches Museum Wülfrath coffeetime.pdf

Öffnungszeiten des Museums:

Mittwoch:  14.30 - 17.00 Uhr
Samstag:  14.30 - 17.00 Uhr
Sonntag:   14.30 - 17.00 Uhr

Bürozeiten: Montags bis Freitags von 10 bis 12 Uhr

In den Schulferien bitte die Öffnungszeiten erfragen.